alt

--- Termine 2023 ---
--- Termine 2022 ---

Aktivitäten 2023
Theaterauff├╝hrung
Maiandacht
Mitgliederversammlung
Radwandertag
Fahrradtour
Kolpingfahrt Wilhelmshaven

Aktivitäten 2022
Weihnachtsmarkt
Wetterschutzhütte

Aktivitäten 2019
Boßeln
MV
Radwandertag

Aktivitäten 2018
Doppelkopf-Turnier
Theateraufführung
MV
Kolpingfahrt
Weihnachtsmarkt

Aktivitäten ab 2011
-->Archiv

Bürgerpreis 2011

Wir über uns
Vorstand
Impressum/Kontakt

Kaffeenachmittag mit Theatervorstellung 2015

Aufführung der Kolping-Theatergruppe

"Un dat alles wegen de Wiever"

Ein plattdeutsches Lustspiel in drei Akten
für alle Freunde des plattdeutschen Theaters
im Sall Müter in Bawinkel.

Aufführungen

Samstag, den 14. März 2015

Premierenvorstellung

Um 18:30 Uhr gibt es ein warmes Buffet.
Um 20 Uhr beginnt die Aufführung.

Sonntag, den 15. März 2015

Öffentlicher Kaffee- und Kuchen-Nachmittag

Um 14:30 Uhr beginnen wir mit Kaffee und Kuchen.
Um 15:30 Uhr beginnt die Aufführung.

Ein grosses Dankeschön geht auch an die Volksbank Lingen,
die diese Veranstaltung unterstützt.

Die Aufführungen der Theatergruppe waren auch in diesem Jahr gut besucht. Zu dem Kaffeenachmittag mit Theateraufführung im Saal Müter fanden sich am Sonntag ca. 160 Teilnehmer ein.

Alex Krieger begrüßte die Gäste im Namen der Kolpingfamilie. Ansgar Jacobs sprach die einleitende Worte in Namen der Theatergruppe.

Bei der anschließenden Aufführung kamen noch einmal ca. 30 Besucher dazu, so dass vor einem vollem Haus gespielt werden konnte. Wie im Jahr zuvor begann die Nachwuchsmannschaft der Theatergruppe im voll besetztem Saal mit einem Sketch. Hierzu gehören Greta und Thorben Becker, sowie Nils und Lars Bojer und Niklas Jacobs.

In dem plattdeutschen Lustspiel in drei Akten wurde vorgeführt wie süß das Leben im Gemeinderat sein kann, wenn, ja wenn einem die Frauen keinen Strich durch die Rechnung machen.