alt

--- Termine 2023 ---
--- Termine 2022 ---

Aktivitäten 2023
Theaterauff├╝hrung
Maiandacht
Mitgliederversammlung
Radwandertag
Fahrradtour
Kolpingfahrt Wilhelmshaven

Aktivitäten 2022
Weihnachtsmarkt
Wetterschutzhütte

Aktivitäten 2019
Boßeln
MV
Radwandertag

Aktivitäten 2018
Doppelkopf-Turnier
Theateraufführung
MV
Kolpingfahrt
Weihnachtsmarkt

Aktivitäten ab 2011
-->Archiv

Bürgerpreis 2011

Wir über uns
Vorstand
Impressum/Kontakt

Kolpingsfamilie Bawinkel

Weihnachtsmarkt 2014 in Bawinkel

Auch in diesem Jahr war die Kolpingsfamilie wieder mit ihrem Waffelstand auf dem Weihnachtsmarkt vertreten. Los ging es am Samstag um 11.00 Uhr mit dem Aufbau. Nach einer Stunde hatte ein eingespieltes Team, bestehend aus Alfons Moss und Ludwig Rosen alles aufgebaut. Weiter ging es dann am Sonntag um 11.00 Uhr mit der Dekoration und dem Anschluss an die elektrische Versorgung. Pünktlich zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes um 14.00 Uhr war der Stand eingeräumt und den Betrieb konnte beginnen.

Julia Dall und Felix Rosen versorgten die Kundschaft mit heissen Waffeln und warmen Kakao. Später übernahmen Steffen Laudenbach, Nik Poschmann und Jakob Ahlers den Stand.

Nachdem bereits 5,5 kg Teig "verbacken" waren, rührte Martina Moss nochmals ein weiteres Kilo Teig an. Der Stand war stets gut besucht, so dass zum Schluss der gesamte Teig in Waffeln umgesetzt wurde.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei Mechtild Kuper, Cilly Kater, Josefa Kalmer, Martina Moss, Monika Thyen und Petra Rosen für die kostenlose Bereitstellung des Teiges.

Nach der Verlosung vom VHHG klang der Weihnachtsmarkt langsam aus und man konnte mit dem Abbau beginnen.

Ziel des Weihnachtsmarktes ist es, neben dem geselligen Verlauf, die Gruppen- und Vereinsarbeit in Bawinkel zu fördern. Daher werden die Einnahmen aller Stände zusammengelegt, um die Gesamtsumme dann wieder durch alle Teilnehmer zu teilen, so dass jeder den gleichen Betrag erhält. Die Stände werden ausschließlich von Vereine, Verbänden und Gruppen aus Bawinkel betrieben.

Der Erlös der Kolpingsfamilie geht an den Bamboikreis in Bawinkel, der damit Projekte in seiner Partnergemeinde Bamboi in Afrika unterstützt.

Dieser Kreis innerhalb der Kath. Kirchengemeinde St. Alexander in Bawinkel unterstützt seit 1998 die im Norden von Ghana liegende St. Anthony of Padua Kirchengemeinde. Diese Verbindung wird von beiden Seiten nicht als Patenschaft, sondern als Partnerschaft für verschiedene Projekte verstanden. Mit Aktionen zu besonderen Anlässen, wie dem Brotverkauf zu Ostern, Bücherflohmärkten auf dem Weihnachtsmarkt und auf dem Junker Bar Markt, möchte man den Partner in Ghana unterstützen. Von den Erlösen werden bspw. Lehrergehälter bezahlt, derzeit 35,00 Euro im Monat. Unterstützt wird auch der dortige Kindergarten, der den Namen St. Alexander trägt. Medikamente, wie ein Serum gegen Schlangenbisse und eine Telefonanlage konnten dank vieler Spenden bereits angeschafft werden.