alt

--- Termine 2023 ---
--- Termine 2022 ---

Aktivitäten 2023
Theaterauff├╝hrung
Maiandacht
Mitgliederversammlung
Radwandertag
Fahrradtour
Kolpingfahrt Wilhelmshaven

Aktivitäten 2022
Weihnachtsmarkt
Wetterschutzhütte

Aktivitäten 2019
Boßeln
MV
Radwandertag

Aktivitäten 2018
Doppelkopf-Turnier
Theateraufführung
MV
Kolpingfahrt
Weihnachtsmarkt

Aktivitäten ab 2011
-->Archiv

Bürgerpreis 2011

Wir über uns
Vorstand
Impressum/Kontakt

Kolpingsfamilie Bawinkel

Kolpingfahrt 2014 nach Schleswig - Holstein

In guter Stimmung ging es am 02.10.2014 auf Kolpingtour. Nachdem es im letzten Jahr in südliche Richtung nach Koblenz ging, steuerte man in diesem Jahr in den Norden nach Schleswig - Holstein.

Zunächst wurde die Privatrösterei Münchhausen in Bremen besucht. In dem kleinen aber feinen Unternehmen konnte man sich die Röstung von Kaffee ansehen. Auch eine Verköstigung fehlte nicht.

Anschliessend ging es weiter über Hamburg nach Schleswig, dem Übernachtungsort der Reise. Nach dem Bezug der Zimmer im Hotel Hohenzollern ging es zum abendlichen Stadtrundgang, der mit dem "Möwenschiss", einem typischen schleswigschen Getränk endete.

Für den 2. Tag war eine Rundtour um Schleswig geplant. Man folgte den "Spuren des Landarztes". Auch der Drehort wurde angefahren. Vor der aus der Serie bekannten Arztpraxis wurde das obligatorische Gruppenfoto geschossen.

Nächstes Ziel war die Stadt Kappeln an der Schlei. Hier konnte am Hafen das ein- und auslaufen der Schiffe und Boote beobachtet werden.

Am 3. Tag ging es mit dem Bus in die entgegengesetzte Richtung nach Nordstrand und nach Husum. Auch diese Orte wurden ausgiebig erkundet ehe man wieder die Hotelunterkunft ansteuerte.

Leider muss jede Reise auch einmal zu Ende gehen. Am 05.10.2014 ging es zurück in Richtung Bawinkel, natürlich nicht ohne einen Zwischenstopp einzulegen. Bei herrlichen Wetter wurde in Hamburg eine Hafenrundfahrt mit einer Barkasse unternommen. Nachdem alle Teilnehmer an den Landungsbrücken wieder den Bus bestiegen hatten, ging es mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Hause.